Hartmann GmbH Reinhold Hartmann Karl-Heine-Straße 20 04229 Leipzig Deutschland (0341) 355 296 41

Führung

Frauen führen besser anders

Die Soft-skills weiblicher Führungskräfte sind für das Wachstum und den Unternehmenserfolg wesentlicher. Dennoch fühlen sich viele Frauen nicht vorbereitet auf ihre Führungsrolle und sind daher unsicher.

In diesem Training lernen Sie, wie Sie mit Ihren femininen Gaben Mitarbeiter führen, leiten und begeistern und letztlich die angestrebten Erfolge souverän erreichen.

Reinhold Hartmann hat zu diesem Thema ein Buch geschrieben: "Lass mich Frau sein - Mann!"


Trainingsinhalte

Der Unterschied

  • Frauen und Männer führen unterschiedlich
  • Was weibliche Führungskräfte vermeiden sollten
  • Warum das "Gefühl" auch im Business so wichtig ist

Grundlagen der Führung

  • Anforderungsprofil von Führungskräften
  • So führen Sie modern und zeitgemäß
  • Führung ist eine besondere Art der Beziehung
  • Menschenbild und Führungsstil
  • Führen Sie sich selbst und führen Sie andere
  • Sie erkennen ihre Muster, die Ihre Wirkung schwächen und finden Lösungen
  • Umgang mit maskulinen Elementen wie Macht, Status und Autorität

Rollen einer Führungskraft

  • Erwartungsklärung mit Vorgesetztem und Mitarbeiter
  • Die "Sandwich-Position" meistern
  • Typische Führungsfehler vermeiden

Mitarbeiter sind der Spiegel einer Führungskraft

  • Mythos Motivation - Möglichkeiten und Grenzen
  • Erwartungen klar kommunizieren
  • Vereinbarungen nachhalten
  • Richtig delegieren
  • Klar kommunizieren (Hart in der Sache / weich zum Menschen)
  • Individuen in positiver Gruppendynamik verbinden
  • Feedback geben und nehmen
  • Team-Forming und -Performing
  • Umgang mit Konflikten
  • Konfliktregeln im Team
  • Tipps zur Deeskalation

Dauer und Kosten

  • 2-Tages-Training (mit Übernachtung)
  • 950 EUR + 19% Mehrwertsteuer


Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Firmenangebot.

Schreiben Sie uns!



32975594_906.jpg

Eine ganz besondere Reise führt Menschen in Verantwortung nach Gambia (Westafrika).
Ausführliche Informationen zum Inhalt und Reiseverlauf finden Sie hier.

feedback_zum_coaching-kurs_752.png

  • Das Märchen vom jobbedingten Burnout Das Märchen vom jobbedingten Burnout.

    Zu schnell wird der Job für anstehendes oder erlebtes Burnout für schuldig erklärt.

    In meiner Coachinpraxis erfahre ich jedoch ganz andere Gründe, warum hochbelastete Menschen kein Burnout bekommen und andere, die ein eher "gemütliches" Leben führen, davon betroffen sind.

    Lesen Sie auf zwei Seiten meine Gedanken dazu.

  • Hierarchien sind wirkungslos

    Facebook, Twitter, Blogs haben die Presselandschaft revolutioniert. Ebenso gibt es in den Unternehmen informelle Strukturen, die sozial miteinander besser vernetzt sind, als dies die starren, hierarchischen Organigramme glauben machen.

    Führungskräfte müssen sich dieser Herausforderung stellen, damit sie überhaupt noch etwas bewegen können.

  • Mindbook, türkis Titelbild Mindbook türkis

    Das türkisfarbene Mindbook ist das siebte dieser Reihe und bietet wieder Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken.